Montag, 6. Februar 2012

...iN mEiNem LeBeN...

"...In meinem Leben
Bin ich oft geflogen
Bin ich tief gefallen
Und manchmal auch ertrunken
Ich hab gewonnen
Und ich hab verloren
Und ich bin gestorben
Und wieder neu geboren
Ich hab gegeben
Und ich hab genommen
Wir haben uns gefunden
Wir sind so weit gekommen
Ich bin mir nah
Und immer wieder fremd
Das hat was von Allein sein
Und das mich keiner kennt..."

...dieser Songtext...
...bewegt gerade etwas...
...in mir...

...ein Songtext...
...von einer Künstlerin...
...welcher ich in den 80er Jahren hoffnungslos verfallen war...

...NENA!

...geliebt, gehasst...
...ich...
...hatte sie angebetet...
...nur irgendwie, irgendwo, irgendwann...
...ist sie gefallen...
...aus meinem Kopf...
...aus meinem HERZ?
♥♥
...und heute...
...irgendwie, irgendwo, irgendwann...
...ist sie wieder da...
...selbst als NICHTfernsehGUCKERIN entgeht SIE mir nicht...
...es scheint...
...als verfolgen mich...
...irgendwie...
...ihre TEXTE...
...die LIEBE...
...darin...
...was geschieht gerade...

...mit MEINEM Leben?

...was will SIE mir sagen?
...warum verfolgt sie mich...
...hat mich wieder eingeholt...
...warum spüre ich heute so eine magische Kraft...
...in IHREN neuen Texten?

...soll ich INNE halten?
...RUHE finden?
...FRIEDEN bringen?

...egal was es ist...
...was wird...

...2012...
...werde ich mich verändern...
...versuchen...
...ein klein bisschen ein besserer Mensch zu werden...
...ein klitzeklein bisschen beitragen...
...die Welt besser zu machen....
...anfangen...
...irgendwo etwas anzupacken...
...FRIEDEN in (mit) mir finden...
...meine SEELE erheben?!
♥♥
...SING...
...DANCE...
...LOVE!!!
♥♥♥

In meinem Leben
Bin ich oft geflogen
Bin ich tief gefallen
Und manchmal auch ertrunken
Ich hab gewonnen
Und ich hab verloren
Und ich bin gestorben
Und wieder neu geboren
Ich hab gegeben
Und ich hab genommen
Wir haben uns gefunden
Wir sind so weit gekommen
Ich bin mir nah
Und immer wieder fremd
Das hat was von Allein sein
Und das mich keiner kennt

Ich will nicht arm sein
Und Geld macht mich nicht reich
Manchmal ist Leben schwer
Und meistens finde ich es leicht
Ich hab geweint
Und ich hab gelacht
Und endlich rausgefunden
Was mich schöner macht
Ich hab getrunken
Und ich hab geraucht
Und ich hab meine Kräfte
Komplett aufgebraucht
Und wenn ich wieder
Auf die Beine komme
Ist immer wieder Leben
Ist immer wieder Sonne

In meinem Leben
Bin ich oft geflogen
Ich hab auch schon gelogen
Und dich und mich betrogen
Ich hab geliebt
Und war davon betrunken
Ich flog hinauf zum Himmel
Und bin ganz tief gesunken
Ich lass mich hängen
Und steh dann wieder auf
Ich leb so gesund
Und Drogen nehm ich auch
Ich zähl die Jahre
Und ich zähl sie nicht
Ich steh im Dunkeln
Und ich mag das Licht

Ich liebe manche Menschen
Und manche lieben mich
Und die die mich nicht lieben
Die vermisse ich nicht
Ich liebe meine Kinder
Und ich liebe dich
Und manchmal fühl ich gar nichts
Dann fühl ich nicht mal mich
Ich wünsch mir Frieden
Und Gelassenheit
Ein Herz das immer warm ist
Ich bin noch nicht so weit

Freiheit tut mir gut
Ich tu mir manchmal weh
Ich fühl mich stark
Auch wenn ich gerade
Nicht so gerade steh
Meine Angst vorm Sterben
Verwandelt sich in Luft
Löst sich langsam auf
Weil mich das Leben ruft

Und hier bist du
Hältst meine Hand und lachst
Weil du mich besser kennst als ich
Ich bin verliebt in dich
Mein Leben will
Ich mir nicht vorstellen ohne dich
Mit dir will ich weiter und ich folge dir
Und du nimmst immer auch von mir
Ich bin verliebt in dieses Leben
Und ich bleib noch mal so lange hier
bei dir
Ich bleib noch mal so lange hier
bei dir

(by Nena)



♥♥♥
DANKE NENA!!!!

Kommentare:

hexenreigen hat gesagt…

Liebe Grüße ins Nimmerland,
was ist ZEit, ZEit ist etwas was man heute gerne gebraucht damit alle pünktlich wo erscheinen. Jedem schenken wir Zeit ausser uns selbst :-)
DA sollte man mal darüber nachdenken ob nicht im Nimmerland etwas Zeit für dich ist :-)
Ich wünsche Dir, das du dir die ZEit gönnst und auch genießen kannst, den genau ist oft das Problem ( aber keine Sorge, es geht kaum jemand anders).
jessi

`.♥.´-Billi`.♥.´- hat gesagt…

nena eine wunderbar starke frau voller Ausdruck und wärme...so wie du es bist...mir begegnest...erscheinst...ja ihr habt manches gemeinsam...ich bin mit nena großgeworden und ich bewundere sie für ihre kraft und stärke

ich würde dir gern ein bisschen von meiner zeit abgeben wenn ich selber genug davon über hätte

fühl dich fest umarmt

pilzig hat gesagt…

Danke!!!!

KlaraKlawitter hat gesagt…

Mein liebes Herz!

Ähm... falls ich das nu mal so sagen darf: Ich find ja, Du kannst gern bleiben wie Du bist!

Ich durfte Dich ja schon persönlich...wenn auch nur ein klitzekleinwenig, kennenlernen ....
und ich finde, dass Du SO wie Du bist, schon LiebMenschlein genug bist!

So wie es ist... So wie Du bist... so ist es gut ;o)

Ich hab Dich lieb

Dein Urselchen

Sonja hat gesagt…

Du BIST doch schon ein so guter Mensch, so lieb, hörst zu, mit Herz, ganz großer Seele! Ich hab dich unheimlich gerne!

Und dein Bild is wunderschön und dabei sowas von süß! Ich bin auch auf der Suche nach Farbe, Frühling und Ruhe im Inneren so doof das auch klingt, ruhe vor schlechten Nachrichten, Krankheiten, Unangenehmen und anderen bösen Sachen. Vorallem nache dem letzten Jahr vor Krankheit.

Liebe wünsch ich mir ♥ Gesundheit und kreativität, das wünsch ich dir auch.

Ein ♥ für Silke!

Lg sonja

emily fay hat gesagt…

... Nena verfolgt auch mich schon mein ganzes Leben und das was sie singt und über was sie nachdenkt sind Dinge die jedem durch gehen ...die jeder Erlebt hat... eine tolle hübsche reife Frau die immer da war ... immer Erfolg hatte und noch hat ... kein Mensch ist perfekt muss er auch nicht aber Liebe ...ja Liebe die soll er in sich haben ...und die hast du ...ganz viel ♥

Liebste Feengrüße Marion & Emily

Lunni hat gesagt…

Liebe Silke,
Du sprichst mir aus dem Herzen;-)
Ich wünsche Dir, dass Du Dir irgendwo ein wenig Zeit abknappsen kannst.Zeit die so wichtig und kostbar ist und die uns keiner wieder geben kann...und bleibe dabei so wie Du bist und wie wir Dich alle mögen;-))))
GGGGVLG
Tanja

Emma Tausendschön hat gesagt…

Ob Du dich änderst oder nicht liegt allein bei Dir!
Wenn Du dich so nicht wohlfühlst, so wie es ist, mache einfach was Du für RICHTIG hälst. ABER ÄNDERE DICH NIE FÜR JEMANDEN ANDERS!!!
Du herzige Silke. :) Denn was man so sieht, liest ect... da bekommt man den EINDRUCK das Du wohl mit einer der herzigsten Menschen hier bist!!!
Der Text ist soooo Perfekt und passt wahrscheinlich wieder genau, bei seeeeeeehr vielen menschen ins Leben.

Danke fürs teilen!!!

Liebste Grüße, Marielle

Mumm`s hat gesagt…

Es geht nicht nur dir so, mein Herz ! Es ist die zeit der Erkenntnis.... Zu sich selbst zu finden... Die Mitte ... Das Gefühl bei sich zu sein und nicht bei Anderen. Die um sich haben, die man liebt und von denen man geliebt wird ohne bewertet zu werden.... Einfach so wie man ist.... Ein Kind der Natur mit ganz viel Schönheit inside... You know what i mean, my lionheart <3

Sally <3

Tausendschön hat gesagt…

@sally:...ich krieg KULLERTRÄNCHEN:..*schluck* sie kullern und kullern...und ich...danke DIR...dass DU bist...
...miss u...♥♥♥ u...THANKS!
@all: fühlt auch IHR wie ich EUCH ganz fest drüüüüüücke??!!!

Emithe hat gesagt…

Hach seufz, das hat gerade so gut getan.
Knutsch! Und Knuddel!

LG Anja

i-tüpferl & Sahnehäubchen hat gesagt…

Silke, Du 2012-Veränderin, das Lied hab ich auch gestern gehört und war
tief gerührt über diesen tollen Text, der so viel wiederspiegelt.... ich kann Dich so gut verstehen. Ich nehm Dich an die Hand und wir packens an!
2012 is gonna be our year!
Love & Peace Susanne

scharly hat gesagt…

Starke Frau, starkes Lied !!!

Ich denke, da steckt viel von jedem von uns drin...
schönen Tag
liebe Grüße
scharly

Steffi hat gesagt…

Wie wahr,wie wahr!Besser kann man´s nicht sagen!
Einfach nur Danke und ganz liebe Grüße ins Nimmerland und an Nena(falls sie hier mitliest ;-)).

LG Steffi

babymotte hat gesagt…

ja...das ist ein sehr schönes Lied...ich bin Baujahr `71 und Nena war bei mir sehr oft zu Hause...
ich denke sehr oft über mein Leben nach und kann für mich nur sagen das ich nur noch nach vorne gucken darf...zurück blicke ich nur noch auf schöne Dinge,denn eins kann einem NIEMAND nehmen und das sind die Gedanken die man hat...auf erlebtes wie es einmal war :O)
Und das ist genau das was man mir NICHT nimmt...NIEMALS...
ich drücke Dich,♥-liche Grüße Heike

AngelinaS CreativEcke hat gesagt…

♥♥♥ Nena
♥♥♥ das Leben
♥♥♥ die Erde
♥♥♥ Mich
♥♥♥ Dich
♥♥♥ unsere Lieben
♥♥♥ "ICH" ;-)

♥♥♥ komm her und lass dich knuddln

♥♥♥ angelina

Min-Hus hat gesagt…

....ach ist das wieder ein schöner Post...ja Nenas Texte sind toll...und Dein Bild mag ich auch sehr!!
Lieben Gruß
Anja

Paulina hat gesagt…

...weißt du was, du Schatz ?Das werde ich mir jetzt ganz genüsslich anhören ;o),herzlichen Dank!Ich drücke dich ganz feste und wünsche dir einen weltallerschönste Tag,Petra ♥

Mrs.Schnickes hat gesagt…

Liebe Silke,
ein Mensch mit so viel Tiefgang und Liebe wie Du, brauch sich - so glaube ich - keine Gedanken machen, ob er sein Leben intensiv genug lebt oder Zeit verplempert. Manchmal fehlt einfach ein bisschen die Power. Die kommt aber sicher wieder. Also liebe Silke, tausend Dank, dass Du uns das Leben hier so versüßt. Ich drück Dich, Susanne

DanY hat gesagt…

Liebe Silke!!
Ich finde auch das du einfach bombe bist so wie du bist!!! =)
GLG Dany

marion (SiMa) hat gesagt…

...ob du dich veränderst, ob du bleibst wie du bist ... du bist unser ALLER lieblings-tausendschön-silke ! we love you ♥♥♥

viele ♥-liche grüsse
marion

herzlichgern.de hat gesagt…

Liebe Silke,
ICH mag das Lied auch ganz ARG!
und DICH!
Herz
C.
Und leider ist es so, wenn wir nicht ALLE immer WIEDER versuchen "besser" zu werden (obwohl DU ja schon nah dran bist, am bessergehtsnichtmehrsein, wird sich die Welt nicht verändern.......

LeNa´s Mama hat gesagt…

Ein schöner Songtext und mit Nena geht´s mir genauso, wie dir :o)))
Ein toller Post - love it!
LG LeNa

dornrös*chen living now hat gesagt…

liebes tausendschönes kind, du hast schon so ein großes von liebe volles herz...wie sonst könntest du so schöne worte finden und solch herzige gestalten schaffen...und wenn es dir ein bedürfnis ist, die welt nicht nur zu verschönern sondern auch zu verbessern...versuch auch für dich (gerade aus deinen kreativitäten?) für deine seele kraft zu finden ohne dich zu verausgaben...denn wenn du dich verlierst,verlierst du alles...das wiederfinden ist dann um so mühsamer, oder? superklug, dieses dornrös*chen, wa? kann es doch selbst och nisch besser... :-) aber versuchen wir es immer wieder...sich zeit zu schenken und auftanken, mit ♥igen menschen an der seite...wollen wir hoffen, dass das, was mit deinem leben gerade passiert, deine seele fliegen lässt...allesalles liebe und wolkenweise glitzersonnen am horizont!!♥

MAIALI hat gesagt…

*gänsehaut-habe*

Roswitha hat gesagt…

Liebe Silke
Wir beide kennen uns ja nur duch das Netz, aber es ist witzig, dass wir zur gleichen Zeit uns mit dem Song von Nena (,ich habe am letzten Samstag das Lied auf meinen Blog gestellt,) wenn vielleicht aus anderen Beweggruenden ;-))) denn ich bin im letzten Jahr 50 Jahre alt geworden und da gibt es Phasen des Nachdenkens und Reflektierens , die Nena wunderbar in ein Lied gefasst hat.
In diesem Sinne
Glg aus France
Roswitha

San hat gesagt…

ach du liebe schnegge du..
das dich solche gedanken plagen, sollte man fast gar nicht meinen bei den ganzen schönen postings und was man daraus so mitbekommt aus deinem leben.
was bei mir immer so super schön,bunt und liebevoll rüber kommt.
ich finde,du hast soviel erreicht,da würde ich gerne hinwollen, bzw andere unter uns bestimmt auch.du hast soviel talent,du wohnst so wunderschön,du hast soviele schöne dinge erschaffen,dir das kleine mädchen im herzen bewahrt und trägst es oft nach draußen,was unser eins auch so gerne mal wollen würde,aber sich nicht traut.ich beneide dich da wirklich.
ich glaube,uns gehts allem mal so.mir gerade auch.hier läuft auch so einiges schief und man steht unter enormen druck und man weiß manchmal nicht,wie und was und wo..
aber dann versuche ich die guten seiten zu sehen,die erfahrungen mit zu nehmen.manchmal verschwinde ich dann auch einfach mal eben in meine bloggerwelt,suche mir neue inspiration und ablenkung.
ich schicke dir mal einen groooßen sack voll kraft rüber;0)
und wie sang schon öns micheal:you are not alone;0))

ganz ganz liebe grüße

san

Zwergenwelt hat gesagt…

Hallo liebe Silke, ich les ja immer still hier mit!!Für dich als Aschenbrödelfan möchte ich dir mal meinen gestrigen post empfehlen, weil ich selbst darüber so viel Freude empfinde.
Ist vielleicht auch schön für dich....

Nena finde ich cool, ich hatte auch schon gemischte Gefühle ihr gegenüber, aber irgendwie ist das eine so starke unabhängige Frau.. einfach cool.
Ganz liebe Grüße, cornelia aus der Zwergenwelt

Panilin hat gesagt…

♥ Ganz liebe Herzensgrüße ♥

Sweet-Little-Roses hat gesagt…

Ach ja ... Nena ... die begleitet mich auch schon ein ganzen Leben lang. Ich find die Frau super. Kannst du auch alle ihre Songtexte auswendig? Was haben wir die damals gesungen und gegröhlt. Ach.
Herzilein, darfst ruhig so bleiben wie du bist. So gut, so lieb, so fein.

Bussi

Siva

arcori hat gesagt…

oha ... Nena... ihr kann und konnte ich auch noch nie so richtig widerstehen... und irgendwie habe ich mir damals wie heute immer gewünscht, ein bißchen so wie sie zu sein ..so stark, so mutig,

glg
Conny

simone hat gesagt…

ist diese frau nicht einfach nur genial? nena hat auch einen festen bestandteil in meinem leben. als kind schon und auch noch heute...........

und über genau diesem lied hab ich vor ein paar tagen gesessen, es mir zichmal angehört und bin in meinem leben "geschwommen".

herzerwärmenden knuddler
simone

betisani hat gesagt…

Wunderschönes Lied und ein ganz toller Blog, den Du da schreibst... Bin ganz bezaubert !

Tanja hat gesagt…

Total schön - DANKE:)

Knuffels

Mamchen hat gesagt…

Ach mein liebstes TAusendschön... Du machst die Welt doch schon besser. Und zwar nicht nur ein bißchen...

Drück Dich 'meine WeltverBESSERin'

Mamchen

Karin hat gesagt…

Auch ich mag Nena, aber DICH, liebe Silke mag ich noch viel mehr!!!

Was für ein süßes Bildchen du wieder gemalt hast! Wird das eine neue Stickdatei? Wenn ja, dann freu ich mich schon drauf!

Herzliche Grüße
Karin

Sylvia hat gesagt…

Das glaub ich Dir gern! Alles hat ja einen Sinn....auch wenn wir den nicht immer gleich erkennen können! Lass Dich leiten! Und 2012 ist für mich auch ganz stark das Jahr zum Umdenken!!! Ganz sicher!

Ich drück Dich !
GGLG Sylvia

Ursi hat gesagt…

Liebes Tausendschönchen,
das Lied es läuft in Dauerendloswiederholung!!!
So wie damals als ich alle, alle Lieder von ihr aufgenommen habe noch mit der play und record Taste am alten Kassettenrekorder!!!
DANKE
LG
Ursi

Claudia hat gesagt…

Liebe Silke,

Schande über mein Haupt. Erst heute habe ich mal in meinen Kommentaren geschaut und deinen lieben Kommentar vom 09.01.12 gefunden. 1 Tag nach dem ich erfahren habe, dass eine sehr liebe Freundin von von mir gestorben ist! Du bist so lieb! Und der Kommentar kam genau zum richtigen Zeitpunkt, ohne dass du es wusstest!

Schande über mein Haupt, weil ich meinen Blog so schändlich behandele im Moment. Aber in mir schlummert die Besserung, weil ich langsam neue Kraft, neue Energie tanke! Mein Ziel für 2012 ist es, meinen Blog neu aufleben zu lassen und ihn mit vielen schönen Dingen zu füllen!

Danke, dass du immer wieder bei mir kommentierst und damit die Idee vom eigenen Blog nicht sterben lässt!

Liebe Grüße
Claudia

Beate hat gesagt…

Das hast du schön geschrieben! Mich begleitet Nena auch schon mein Leben lang. Auch weil sie genau 4 Tage vor mir geboren wurde ;-) Ich hatte zwar auch Phasen, wo ich sie nicht so toll fand, aber im Großen und Ganzen mag ich ihre Songs und die Texte.

LG Beate

SiNiJu hat gesagt…

Liebe Silke, wenn du dich ändern willst, weil du dich nicht wohl fühlst, dann tu es aber nicht, weil es andere erwarten, andere tun... du musst für dich glücklich bleiben, sein, werden - einfach ZUFRIEDEN sein und deinen Weg finden - ich bin gerade wohl auch voll in diesem Prozess, aber nehme wohl gerade die großen Umwege mit vielen Sackgassen, aber iiiirgendwann bin ich auch "angekommen" und finde diese "innere Ruhe und Zufriedenheit" - ein bißchen Zeit geb ich mir noch, dafür waren die anderen Jahre einfach zu verwirrt, um hier auf die Schnelle einen Weg zu finden... dein Herz ist am rechten Fleck und mehr zählt nicht

ganz liebe Grüße Gaby

AntFriAnn hat gesagt…

5x gehört und nun kurz Saugpause.. ;o)
LG, Antje

Elskamins Schätze hat gesagt…

*Räusper* eigentlich mag ich die Musik von Nena so überhaupt nicht... aber letztens hat eine Akustikversion von "Liebe ist" im Fernsehen dargeboten, die sogar mir die Tränen in die Augen getrieben hat: http://www.youtube.com/watch?v=m8Jr_7Nl3UI . Wunderschön...

Zaubermaus hat gesagt…

Hallo meine Liebe, ich schleiche ja schon etwas länger um Deinen wunderschönen Beitrag rum, da ich immer noch nach den richtigen Worten suche....
Bei Lesen habe ich mich zunächst gefragt, was DU denn noch verbessern/verändern willst :-) Aus Erfahrung weiss ich jedoch, dass es ein weiter Weg ist, bis man bei sich selbst ankommt und zufrieden ist und seine innere Mitte findet. Ich wünsche Dir ganz viel Zufriedenheit, Sonnenschein und schicke Dir eine dicke Umarmung!!!!!!!
Das Bild ist ein Traum, Nadine